Charlotte Morot

Finding yourself alone, observing Nature, listening and feeling.
Face to face with your soul, your state of mind at that moment, your own reflection.
Charlotte Morot bietet eine beruhigende Welt voller Selbstbeobachtung,
wo Ihr Bewusstsein sich daran beim Wandern erfreut.

Die Werke dieser Sammlung schöpfen direkt aus der Emotion des Augenblicks, der von Charlotte Morot, die sie direkt und instinktiv durch Tinte auf nasses Papier überträgt. Indem sie das Tiefste und Primitivste in jedem von uns beschwört und der Farbe ihre Übersetzung anvertraut, entfaltet sie wiederum Stille, Einsamkeit, Geheimnis ... Das, was in uns verwurzelt ist, ohne ausgedrückt zu werden, dessen Manifestation nur durch eine Landschaft ausgelöst werden kann, taucht plötzlich auf.